Eröffnungsfest Fischwochen im Fischhofpark

Der Förderverein Fischhofpark Tirschenreuth übernimmt die Bewirtung im großen Festzelt bei der Eröffnungsfeier zu den Erlebniswochen Fisch.

Eröffnung am 28. September in Tirschenreuth – mit dem Markt der regionalen Genüsse, Einweihung Abteilung Fischerei im MuseumsQuartier, Karlis großer Karpfenolympiade, Kunst&Kaffee im Fischhof und dem Grünen Zentrum

Folgt auf das „Sommermärchen“ 2013 während der Gartenschau ein kleines „Herbstmärchen“ 2014 in Form der Eröffnung der Erlebniswochen Fisch? Möglich ist es, denn die sogenannten Fischwochen starten in diesem Jahr im Fischhofpark und wollen damit ihren Beitrag leisten, um das Gartenschaugelände auch weiter mit Leben zu füllen. Gleichzeitig wird die neu gestaltete Abteilung Fischerei im MuseumsQuartier eingeweiht.

Markt der regionalen GenüsseUnd welcher Ort könnte auch besser passen für eine Veranstaltung, die die Geschichte feiert und gleichzeitig modern interpretiert? Zahlreiche Aussteller und Attraktionen werden am letzten September-Sonntag das Gelände füllen. Im Bereich Platz am See lockt der Markt der regionalen Genüsse mit seinen Probier-Portionen zum kleinen Preis, unterstützt vom traditionellen Tirschenreuther Bauernmarkt. Die perfekte Gelegenheit also, sich einmal quer durch die Region zu schlemmen!

„Kunst&Kaffee“ lautet das Motto im Fischhof, wo zahlreiche Kunsthandwerker aus der Region ihre kreativen Werke präsentieren. Nach dem Bummeln durch die Stände kann man sich bei Kaffee aus fairem Handel sowie Kleckselkuchen, Küchla und Co. erholen.

Fischers FritzIm „Grünen Zentrum“ hinterm Amtsgericht stellen sich der Maschinenring Stiftland, das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten sowie ihre Partner vor. Imposante Maschinen, Fachinfos und Kinderbetreuung für die jüngsten Festbesucher sorgen dafür, dass für jeden etwas dabei ist.
Das Highlight für den Nachwuchs wird wieder Karlis große Karpfenolympiade: an vielen spannenden Stationen gilt es, Aufgaben rund um den Landkreis zu lösen – und vielleicht klappt es ja auch mit einem Hauptgewinn, z.B. einem Klassenausflug zum Teichwirt?