Förderverein “Fischhofpark” gegründet

Über ein volles Haus durfte sich Bürgermeister Franz Stahl bei der Gründungsversammlung des Fördervereins „Fischhofpark“ freuen.

Über 150 interessierte Bürgerinnen und Bürger waren ins Kettelerhaus gekommen. Der Rathauschef moderierte den Abend und blickte auch auf die gelungene Gartenschau zurück, die am 25. August zu Ende gegangen war. Nun gelte es, das Gelände als Naherholungsgebiet zu erhalten, wobei dem Förderverein eine wesentliche Rolle zukomme, so Franz Stahl.

Im ersten Schritt wurde die vorgelegte Satzung einstimmig angenommen. Die Wahlen zu Vorstand und Beirat wurden geheim durchgeführt und brachten folgendes Ergebnis:

1. Vorsitzender: Vinzenz Rahn Stellvertreter: Franz Häring und Bernd Helgert Schatzmeister: Hans Prucker Schriftführerin: Marion Höcht

Dem neunköpfigen Beirat gehören an: Monika Arbter-Hubrich, Werner Gleißner, Günther Franz, Nicole Punzmann, Lisa Schröpf, Wolfgang Braun, Lisa Wettinger, Petra Klebl und Gerhard Bauer. Kassenrevisoren sind Herbert Sladky und Peter Hamm.

Auf dem Bild stehend: Nicole Punzmann, Gerhard Bauer, Lisa Schröpf, Lisa Wettinger, Günther Franz, Wolfgang Braun, Petra Klebl, Werner Gleißner, Monika Arbter-Hubrich, Bgm. Franz Stahl Auf dem Bild sitzend:  Franz Häring, Marion Höcht, Vinzenz Rahn, Hans Prucker, Bernd Helgert Nicht im Bild: Kassenrevisoren sind Herbert Sladky und Peter Hamm
Auf dem Bild stehend:
Nicole Punzmann, Gerhard Bauer, Lisa Schröpf, Lisa Wettinger, Günther Franz, Wolfgang Braun, Petra Klebl, Werner Gleißner, Monika Arbter-Hubrich, Bgm. Franz Stahl
Auf dem Bild sitzend:
Franz Häring, Marion Höcht, Vinzenz Rahn, Hans Prucker, Bernd Helgert
Nicht im Bild:
Kassenrevisoren sind Herbert Sladky und Peter Hamm